Kategorie: Die Tafel Burgkunstadt

Großartige Spendenaktion: Tafelvorsitzender Herbert Mayer (Mitte) und die stellvertreten-de Vorsitzende Helga Mayer bedankten sich im Namen der gesamten Vorstandschaft und vor allem namens der Tafelkunden bei Sven Dietel vom Lazarus-Corps für die überaus groß-zügige Spende.
28
Dez
Weihnachtsspenden des Corps Saint Lazarus an die Burgkunstadter Tafel

Burgkunstadt –  Das Corps Saint Lazarus Deutschland (CSLD) zählt schon seit 2010 zu den verlässlichen Spendern der Tafel Burgkunstadt. Auch in diesem Jahr übergaben die Spender bei der letzten Ausgabe vor Weihnachten eine sehr großzügige Spende in Höhe von 1.500 Euro.

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie überbrachte Sven Dietel vom CSLD die Spende allein. Er dankte allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern des CSLD für die großartige Unterstützung der Weihnachtsaktion.

In diesem Jahr haben Sven Dietel und seine Frau Katja Süßigkeiten für alle Tafelkinder sowie Wurstwaren für die Lebensmitteltüten sortiert nach der Größe der Haushalte eingekauft und eingetütet. Ein frischer Räucherschinken, der alljährlich von Herrn Dietel Senior vorbereitet und geräuchert wird, ist bei den Tafelkunden besonders beliebt, erzählte Tafelvorsitzender Herbert Mayer schmunzelnd. Mit diesen Geschenken machen die Initiatoren den Tafelkunden alljährlich eine große Freude.

Das Corps Saint Lazarus ist eine private Hilfsorganisation, alle Mitglieder des Vereins sind ehrenamtlich tätig. Sie haben sich auf die Fahnen geschrieben, anderen Menschen Freude zu machen, Katastrophenhilfe zu leisten sowie für behinderte Menschen und Obdachlose zu sorgen. „Überall dort, wo Menschen in unserer zivilisierten Welt Hilfe und Unterstützung brauchen kann und will die Lazarus-Gemeinschaft helfen“, sagte Sven Dietel.

Herbert Mayer, Vorsitzender der Tafel Burgkunstadt bedankte sich sehr herzlich im Namen aller Tafelkunden für die Weihnachtsgaben, die gerade vor den Feiertagen sehr willkommen sind. „Es verdient große Bewunderung und Respekt, dass Sie es immer wieder schaffen, vor Weihnachten eine und wir können es fast nicht glauben, dass Sie es schon zum zehnten Mal geschafft haben, umfangreiche Spendenaktion zu bewältigen“, sagte er.

23
Dez
2500 Euro für die Tafel Burgkunstadt

Burgkunstadt – Das Corps Saint Lazarus Deutschland (CSLD) zählt zu den verlässlichen Spendern der Tafel Burgkunstadt. Auch in diesem Jahr übergaben die Spender bei der letzten Ausgabe vor Weihnachten eine sehr großzügige Spende in Höhe von 2500 Euro. (mehr …)

error: Content is protected !!